Home


Herzlich Willkommen beim „Orchester Stadtharmonie Erfurt„.

Als Blumenstadtorchester wird die Stadtharmonie Erfurt ein Teil der BUGA in Erfurt.Am 23. April 2021 öffnet die Bundesgartenschau in Erfurt ihre Tore. Damit kehrt dieGartenschautradition zurück nach Hause, wie es die BUGA selbst von sich behauptet. Erfurt, mitseiner Jahrhunderte alten Gartenbautradition, war bereits im Jahr 1865 Gastgeberstadt für die ersteinternationale Gartenschau. Auf zwei einzigartigen Ausstellungsflächen lebt diese Tradition imkommenden Jahr auf und wir als Musikerinnen und Musiker der Stadtharmonie Erfurt sind unendlichstolz darauf, ein Teil dieses 171 Tage andauernden Gartenfestes zu sein.Das sinfonische Blasorchester Stadtharmonie Erfurt wird im kommenden Jahr zum BUGABlumenstadtorchester, welches als Projektorchester das künstlerische Potential unserer Stadtvereinen möchte. Bereits vor zwei Jahren reichte der Vorsitzende des Orchestervereins, DanielStassny, seine Idee und ein passendes Konzept bei der BUGA GmbH ein. Zwei Dinge hatte er bei der Idee im Kopf. „Zum einen gibt es unzählige Kompositionen die sich mitdem Thema Blumenstadt Erfurt, Blumen und Blüten oder dem Gärtnern beschäftigen. Die sollen imRahmen der BUGA erklingen. Teilweise haben wir richtige alte Schätze ausgegraben“, so Stassny.Weiterhin spielte der regionale Gedanke eine Rolle. „Erfurt hat so viele musikbegeisterte Einwohnerund Einwohnerinnen, die ein Blasinstrument spielen können und mit dem BUGABlumenstadtorchester wollen wir alle zusammenbringen und gemeinsam musizieren.“ 10Veranstaltungen stehen auf dem Plan, welche das Blumenstadtorchester in unterschiedlichenBesetzungen bespielen wird. Vom sinfonischen Konzert mit Filmmusiken und Highlights der Klassikfür die ganze Familie über Schlager- & Evergreen-Musik bis zu einer Neuauflage von SymphonicalElectro mit Bläsern und DJ‘s, ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.